prev next

Circuit / Zirkel Training Easy Line

Die Basis des Trainingskonzepts bildet ein 30,45-55 minütiges Circuittraining. Mit minimalem Zeitaufwand spricht das Training alle Hauptmuskelgruppen an und bei korrekt durchgeführtem Circuittraining können Muskelkraft, Ausdauer, Koordination, Gleichgewicht und Beweglichkeit verbessert werden. Der Stoffwechsel wird positiv angeregt und die persönliche Fitness gesteigert. Die Gruppe von Gleichgesinnten und die begleitete Trainerunterstützung im Kurs geben die anregende Motivation.


Individueller Kraftaufwand
Die hydraulischen Trainingsgeräte Easy Line von Technogym sind eines der Erfolgsgeheimnisse: Der Widerstand passt sich automatisch an die Bewegungsintensität des Benutzers an. Dies ohne Gewichte- oder Positionseinstellungen an den Geräten vorzunehmen. Der Kraftaufwand kann so individuell bestimmt werden – das ist effektiv und gelenkschonend.


Abwechslungsreiches Training
Aus der Wahl von 4 Programmen kann jede Übung zwischen 30-75 Sekunden dauern. Das Training erfolgt an den Geräten oder mit Zwischenübungen wie zum Beispiel einfaches Step- Aerobic, Gleichgewichts-oder Stabilisationsübungen.  

Zirkel Training mit Easy Line inkl.All in one - fit and fun

1. Donnerstag im Monat 9.30 - 10.25 Uhr


Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, welches die Muskulatur stärkt, die Beweglichkeit und Koordination fördert, sowie den Kreislauf anregt. Der Trainingsschwerpunkt liegt darin, die in der Körpermitte liegenden, oft schwächeren Muskeln des Bauches, Rumpfs, unteren Rückens und Beckenbodens zu kräftigen.

Alle Übungen werden bei der Ausatmung mit der "Aktivierung des Powerhouses“ eingeleitet und konzentriert, kontrolliert, langsam und fliessend ausgeführt. Die Wirkung ist eine aufrechte Haltung und eine positive Körperwahrnehmung.

1. Dienstag im Monat von 18.30 - 19.25 Uhr 

(Power) Yoga

Die teilweise fliessenden Bewegungsabläufe bauen Kraft, Gleichgewichtssinn, Flexibilität und Energie im Körper auf und werden gleichlaufend mit der Atmung kombiniert. Das Fokussieren der Gedanken und die Konzentration werden geübt, was zu mentaler Ruhe und zur inneren Ausgewogenheit führen kann.

Die (Power) Yoga-Stunde beinhaltet: "Ankommen auf der Matte", ein kurzes Aufwärmen, meist gefolgt von mehrmaligen dynamischen Wiederholungen des Sonnengrusses, verschiedenen Yoga-Stellungen und zum Schluss die Entspannung. Power Yoga orientiert sich an den Vorgaben des dynamisch-kraftvollen Ashtanga Yogas und lässt die Erkenntnisse der modernen Sportmedizin einfliessen.

Dienstag, 18.30–19.25 Uhr 

ab 8. November 2018 - 28. März 2019 / Donnerstag, 19.45 - 20.40 Uhr


Spinning

Spinning verbessert die Ausdauer und fördert die Fettverbrennung durch Kräftigung der Muskulatur an Beinen, Gesäss, Rumpf und Armen. Das Training erfolgt auf Indoor-Bikes. Der Instruktor gibt Trittfrequenz mittels Musik und Fahrweise (Treten im Sitzen, Wiegetritt) und die relative Höhe des Widerstands vor.

Das Training eignet sich für Sportler und Anfänger jeden Alters –  besonders für jene, die ihr Leistungsvermögen rasch steigern möchten.  Stretching zum Kursende unterstützt das optimale Training.

Ab 22. Oktober 2018:

Montag,  18.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch, 18.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag, 18.00 - 19.00 Uhr

 

Auf Ihre telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 081 641 26 00 freuen wir uns!

keine Kurse an Feiertagen

 Bitte beachten Sie:

  • Die Anmeldung erfolgt telefonisch oder vor Ort (Platzzahl beschränkt).
  • Für das Training benötigen Sie saubere Bike- oder Sportschuhe mit harter Sohle.
  • Tragen Sie bequeme Bikebekleidung.
  • Bringen Sie ein Frottiertuch und ein Getränk mit (PET-Flasche vor Ort käuflich).
  • Es empfiehlt sich, Schmuck, metallene oder andere drückende Gegenstände abzulegen.

All in one - fit & fun

In dieser abwechslungsreichen Lektion werden das Herz-/Kreislaufsystem und der Fettstoffwechsel angeregt. Die gesamte Körpermuskulatur wird gestärkt  durch Eigenkörpergewichtsübungen und Zubehör wie Reebok-Step, Kleinhanteln, Gewichtsmanschetten, Tubes oder Therabändern.

Zirkel / Circuittraining und leichte Yogaübungen ergänzen teilweise diese vielfältige Stunde.


Donnerstag, 9.30–10.25 Uhr

Am 1. Donnerstag im Monat in Kombination mit Circuit / Zirkel Training Easy Line  

circuittrainingeasyline.pdf